Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
 

Kulturnotizen

24.05.2018

(FI) Finnland sucht Metal-Hauptstadt

Finnland sucht bis zum 20. Juni die Stadt mit den meisten Metal-Bands pro Einwohner – die „Metal-Hauptstadt“ Finnlands eben. Das ist kein Witz - hinter der Idee stehen seriöse Institutionen wie das finnische Außenministerium, das Tuska Open Air Metal Festival, Sony Music Finland und zehn Städte. Und das Spiel mit dem Metal-Image hat durchaus seine Berechtigung: Im Internet-Ranking „Top Tens“ (2016) wird Finnland als das Land mit den „meisten Metal-Bands pro Einwohner“ gelistet, und zwar vor den nordischen Nachbarn Schweden, Island und Norwegen. Erklärungsversuche gab und gibt es immer wieder, vom „Wikinger-Erbe“ und dem dunklen Winter bis zu komplizierten Korrelationen aus Religion, Politik und Bevölkerungsdichte. Dass Finnlands erster und bisher einziger Eurovision-Spitzenerfolg mit einem  harten Song samt Monstershow gelang, hat jedenfalls eine gewisse Logik. Lordi, die Band die 2006 siegte, stammt aus Rovaniemi, die nördlichste Stadt, für die beim Metal-Hauptstadt-Wettbewerb schon Bands gemeldet sind. Auch Kemi (Sonata Arctica),  Kuusamo und Oulu (unter anderem National Napalm Syndicate) sind dabei. Die komplette Übersicht über alle gemeldeten Bands zeigt diese Liste– natürlich sind auch die ganz bekannten wie Nightwish (Kitee) oder Korpiklaani (Lahti) dabei.

Quelle: capitalofmetal.fi, polarkreisportal.de

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de