Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
 

Kulturnotizen

12.06.2017

(DE) Wikinger Gold in Haithabu gefunden

Bei Ausgrabungen in der alten Wikinger Stadt Haithabu bei Schleswig haben Archäologen kürzlich einen kostbaren Fund im Grab einer reichen Wikingerin gemacht. Es handelt sich bei diesem aus dem 10. Jahrhundert stammenden Fund um vier Goldperlen und zwei Schmuckanhänger mit in Gold gefassten Edelsteinen. Die Archäologen vermuten, dass der filigran gearbeitete Schmuck direkt in Haithabu gefertigt wurde. Auch wurden bei dieser Ausgrabung ein Schwert, eine Fibel mit byzantinischer Münze, eine silberne Kugelnadel und eine Bronzeschnalle gefunden.

Quelle: Schleswiger Nachrichten

 

 

Unterstützen

Wir freuen uns über ihre Unterstützung. Werden Sie Förder-Mitglied in KULTURHUS BERLIN e.V.!

>> weiter

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook. Werden Sie unser/e FreundIn.

Aktualisierte Seiten

    Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de