Datenschutzerklärung   Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht
 

< FLICKER | FLIMMER
04.12.2014 | 19:00

Sara Margrethe Oskal: „The Whole Caboodle“

Die samische Performance-Künstlerin zeigt am 4.12.14. ihre Ein-Frau-Show The Whole Caboodle (ugs.: Die ganze Schose) in Berlin-Kreuzberg. In drei traditionell samischen Erzählungen schlüpft sie in unterschiedliche Figuren und verbindet das gesprochene Wort mit dem Joiken (samischer Kehlengesang).

Samische Geschichten + Joik = The Whole Caboodle

4.12.14 | 19.00 | Literaturhaus Lettrétage

Die samische Performance-Künstlerin, Sara Margrethe Oskal, zeigt am 4.12.14. ihre Ein-Frau-Show „The Whole Caboodle“ (ugs.: Die Ganze Schose) in Berlin-Kreuzberg. In drei traditionell samischen Erzählungen schlüpft sie in unterschiedliche Figuren und verbindet das gesprochene Wort mit dem Joik-Gesang (samischer Kehlengesang).

Mit Humor wird von einer heiratsunwilligen Jungfer erzählt, die jeder Regel der Brautwerbung trotzt und von einem Rentier, das dem Schlachthaus zu entfliehen versucht, um seinen Traum als zahmes Haustier zu verwirklichen. Voll Selbstironie ist die dritte Erzählung, die Lebensgeschichte einer alten Frau, die in der festen Überzeugung aufwächst eine Huldra (Wasserfrau der nordischen Mythologie) zu sein. Die Stücke werden auf Nordsamisch gespielt und gesungen, dazu werden englische Untertitel gezeigt.

Sara Margrete Oskal wuchs auf einer Rentier-Farm in Nordnorwegen auf und promovierte in Performance-Kunst an der Kunsthochschule Oslo. In Norwegen ist sie eine etablierte Schriftstellerin, veröffentlicht Gedichte und bald auch ihren ersten Roman. Mit ihrem Bühnenprogramm ist Sara Margrethe Oskal in Kanada und den Vereinigten Staaten, in Russland und Australien zu Gast. In Berlin wird ihre Performance von KULTURHUS BERLIN, dem Center for World Music und der Forschungsgruppe BEAM (Berlin Ethnomusicology and the Anthropology of Music research group) unterstützt.

Veranstaltungsort:

Literaturhaus Lettrétage | Mehringdamm 61 | 10961 Berlin-Kreuzberg

Der Eintritt ist frei.

 

Weitere News in dieser Kategorie

18.06.2016 | 15:00
Joik – die Stimme Sápmis und der Samen!

Unsere aktuellen Veranstaltungen

September - 2020
M D M D F S S
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 30  

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de