Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
 

< Einar Kárason: Die Sturlungen
29.11.2017 | 19:00

Staying Alive

NO 2017 | R Charlotte Blom | Agnes Kittelsen, Allis Vedal Strømberg, Anders Baasmo Christiansen, Anne Marie Ottersen | 83 Min. | OmdU

Nach einer Reihe hochgelobter Kurzfilme bringt uns die norwegische Regisseurin Charlotte Blom in ihrem ersten Spielfilm diese humorvoll-bittersüße Studie einer Ehescheidung. Als Marianne nach einer 15jährigen Beziehung erfährt, dass ihr zuver-lässiger Mann Håkon sie mit seiner jüngeren Arbeitskollegin betrügt, beginnen eine Reihe dramatischer Ereignisse sowie Mariannes Weg zur Selbstentdeckung - und das zur Musik von The Bee Gees und Johnny Logan. Nach erstem Schock und ursprüng-licher Wut lernt Marianne langsam, dass es mehr im Leben gibt als nur „staying ali-ve“. Dabei helfen ihr ihre schwangere beste Freundin Kristin, ihre in einer offenen Beziehung lebenden Eltern und Dates mit neuen Männern. Charlotte Blom versucht in diesem Film, eine Balance zwischen Leiden und Humor zu finden, indem sie Be-ziehungsprobleme vieler Paare analysiert. Das ist ihr offensichtlich gelungen, denn Staying Alive war einer der populärsten Filme im norwegischen Kino.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

April - 2018
M D M D F S S
  01
02 03 04
05
06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 25 26 27
28
29
30  
Donnerstag, 05. April 2018
19:00 - „Das Mädchen aus dem Norden – Sameblod“
Filmprämiere mit thematischer Einführung am 5. April 2018 um 19 Uhr in Berlin im Moviemento
Samstag, 28. April 2018
10:00 - Nordisches auf der GlobeBoot
Besuchen Sie KULTURHUS BERLIN am 28. und 29. April 2018 am Wannsee

28.04.2018 | 10:00
Nordisches auf der GlobeBoot

[Kinder und Familie, Für Kinder / Familien]

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de