Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
  Unsere Veranstaltungen      Artikel      Kulturtipps      
  Details      

StadtrundgangDetails

Säufer, Künstler und Gelehrte – Skandinavier in Berlin

"Du fragst mich ob ich Berlin-närrisch bin? JA! Diese Stadt, die mir nicht eine einzige glückliche Stunde geschenkt hat, ist die Hauptstadt der Welt, und dorthin muss man seine Arbeit verlegen."

(Hermann Bang an Peter Nansen, 23.01.1886)

 

Von August bis Zylinder haben die skandinavischen Klassiker in Berlin-Mitte mehr Spuren hinterlassen als gemeinhin angenommen: Während Hans Christian Andersen mit Vorliebe "Unter den Linden" seine Zylinder kaufte und Henrik Steffens aus finanziellen Gründen bei Schleihermachers wohnte, schrieb Søren Kierkegaard ein paar Häuser weiter an seinem ersten Bestseller – gemeinsam traf man sich dann in den berühmten Salons und dem Berliner Gesellschaftsleben.

Nicht viel später soff August Strindberg mit Edvard Munch und anderen (Nord-)Europäern in der berüchtigten Weinstube "Zum schwarzen Ferkel" und buhlte mit Berliner Schriftstellerkollegen um Frauen und um die Gunst des Berliner Publikums. – Kurz, wann immer Skandinavier in Berlin weilten, sorgten sie im Kulturleben der Stadt für Aufsehen.

Unser Rundgang folgt diesen berühmten Besuchern vom Berliner Dom über den Gendarmenmarkt bis zum Brandenburger Tor. Entlang erhaltener Gebäude und Spuren führen wir Sie durch Originaltexte, Tagebucheinträge und Briefe und gestatten Ihnen einen Blick durch das Schlüsselloch der Berliner Kulturgeschichte.

Wenn Sie glauben, über Berlin sei bereits alles gesagt, lassen Sie uns erzählen.

Allgemeine Informationen

Nächster Rundgang:
TBA, 11 Uhr

Treffpunkt:
vor dem Hauptportal des Berliner Doms

Dauer:
ca. 2 Stunden

Preis:
9,00 EUR; erm. 6,00 EUR, Voranmeldungen erbeten

  • Gruppenführungen zu gesonderten Terminen möglich
  • nach Vereinbarung auch auf Norwegisch, Schwedisch oder Englisch

Mindestteilnehmerzahl:
5

Anmeldung und Kontakt:
stadtrundgang (at) kulturhus-berlin.de oder Tel. 030-20 93 49 52

Konzeption:
Jan-Gunnar Franke, Undine Zimmer

Vollständige Neubearbeitung und Reiseleitung:
Tanja Bradtke

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Juni - 2017
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12
13
14 15 16 17 18
19 20 21 22 23
24
26 27 28 29 30  
Dienstag, 13. Juni 2017
18:00 - Norse Revival? – Transformation germanischen Heidentums
Ein Buch- und Filmgespräch moderiert von Dr. Clemens Räthel im Feslleshus in Zusammenarbeit mit den Nordischen Botschaften und KULTURHUS BERLIN
Samstag, 24. Juni 2017
10:30 - Tiere und Märchen des Nordens
Ein Ausflug für Familien zum Nordischen Tierpark in Hohenbruch

Keine News in dieser Ansicht.

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de