Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
  Unsere Veranstaltungen      Artikel      Kulturtipps      
 

< Norse Revival? – Transformation germanischen Heidentums
24.06.2017 | 10:30

Tiere und Märchen des Nordens

Ein Ausflug für Familien zum Nordischen Tierpark in Hohenbruch

Am 24. Juni 2017 wird Mittsommer gefeiert, traditionell wird dieses Fest gemeinsam mit der Verwandtschaft, Freunden und Nachbarn im Freien verbracht. Gemeinsam Blumenkränze flechten, Mittsommerlieder singen, tanzen und essen - all das möchten wir gemeinsam mit Euch bei den Tieren den Nordens machen. Dies ist ein Ausflug für Kinder und ihre erwachsenen Begleiter.

In Hohenbruch in der Gemeinde Kremmen leben in einem Tierpark Tiere des Nordens, die wir besuchen!

Im Tierpark spazieren wir entlang der Gehege von Polarwölfen, Rentieren, Elchen, Waschbären, Füchsen, Meerschweinchen, Kaninchen, Gotlandschafen, Bergziegen und Linderödschweinen. An den Stationen erfahren wir etwas über die Tiere und ihre Lebensräume. Auch über die Kultur der Menschen im Norden und über die schönen Möglichkeiten, dort in der Natur zu wandern, Kanu zu fahren und auf Skitour zu gehen, werden wir uns unterhalten. Am Rentiergehege kann dann jeder ausprobieren, mit einem Lasso auf ein Rentiergeweih zu werfen, wie ein richtiger Renhirte bei den Samen.

Auf einem kleinen Spaziergang im Wald sammeln wir Material aus der Natur zum Basteln aus dem später vielleicht kleine nordische Trolle oder schöne Windspiele werden. Wir unterhalten uns über die Natur, was da wächst und lebt, und über die zauberhaften Wesen des Nordens wie Wichtel und Trolle. Wer von den begleitenden Erwachsenen möchte, darf einen Siberian Husky auf den Spaziergang mitnehmen.

In der großen Kåta mit Feuerstelle erzählen Ilka Sonntag und Kathrin Friedrich Geschichten aus dem Norden. Dabei grillen wir Würstchen (auch vegetarisch) und zum Abschluss Stockbrot über loderndem Feuer.

 

Die Anreise erfolgt gemeinsam mit einem Bus.
Abfahrt: 10:30 Uhr , Globetrotter Filiale Berlin-Steglitz, Schloßstraße 78 - 82, 12165 Berlin

Rückfahrt: 16:30 Uhr, Ende: 17:30 Uhr

Bei individueller Anreise ist der Treffpunkt um 11:30 Uhr im Wildtierpark Hohenbruch, Neuhof Siedlung 10, 16766 Kremmen

Kosten: 15 € für Erwachsene, 5 € für Kinder bis ca. 12 Jahren

Anmeldungen bitte nur per Mail bei KULTURHUS BERLIN, über h.gruda@kulturhusberlin.de. Pro Erwachsener können max. drei Kinder mitkommen. Max. 48 Personen können sich für den Ausflug anmelden. Keine Kinder ohne erwachsene Begleitung.

 

Achtung: Die Veranstaltung ist ausgebucht! Es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.

 

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von KULTURHUS BERLIN und Globetrotter Ausrüstung.

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Juli - 2017
M D M D F S S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de