Kontakt/Impressum  Suche       Druckansicht       Auf Facebook teilen
   

Herz aus Jazz

Sara Lövestams Jugendroman „Herz aus Jazz“ handelt von der Liebe zum Jazz. Und von der Freundschaft der 15-jährigen Teenagerin Steffi und des greisen Alvar, Bewohner eines Altenheims im verschlafenen Ort Björke in Värmland, Mittelschweden.

Die Autorin verwebt parallel zwei Handlungsstränge mit demselben Thema, eben der Liebe zur Jazzmusik und den Träumen zweier junger Menschen, in einer Erzählung. Vordergründig erzählt sie aus der Perspektive der 15-jährigen Steffi, in der zwar musikalisches Talent schlummert, die aber in der Schule täglich von einer Mädchengang gemobbt wird. Auch die Lehrer sind machtlos und greifen nicht ein, auch nicht als sie eines Tages ihr geliebtes Musikinstrument in Trümmern vorfindet. Steffi wird zur Außenseiterin und zieht sich frustriert in sich selbst zurück. Bei dem greisen Alvar, der unter dem Namen Alvar „Küken“ Svensson ein ehemals bekannter schwedischer Jazzmusiker war, findet sie einen gleichgesinnten Jazzliebhaber und Musiker. Alvars Vergangenheit, sein musikalischer Identifikationsprozess und seine Bekanntschaft mit Musikern der Stockholmer Jazzszene in den 1940er Jahren bilden den zweiten Handlungsstrang des Romans. Besonders gut gelungen und liebevoll erzählt sind eben diese Passagen, denn sie schildern eindrücklich Leben und Stimmung in der schwedischen Großstadt, die auch vom Krieg betroffen ist. Unerfüllte Träume und Sehnsüchte, Angst und Enttäuschung, aber auch Anerkennung, Freundschaft, Begeisterung und schließlich die Erfüllung einer großen Liebe finden sich in den Geschichten von beiden Protagonisten wieder. Ein kurzweiliger Roman für junge und erwachsene Leser.

 

Rezension von Hanna Beutler-Gross

 

Herz aus Jazz

Originaltitel Hjärta av jazz

Von Sara Lövestam

Aus dem Schwedischen übersetzt von Stephanie Elisabeth Baur

Rowohlt Verlag

1. Aufl. 2015

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Dezember - 2017
M D M D F S S
  01 02
03
04 05 06 07 08 09
10
11 12
13
14 15 16
17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Sonntag, 03. Dezember 2017
16:00 - Überraschungen für's Ohr
Geschichten für die ganze Familie mit KULTURHUS BERLIN und den ErzählerInnen von "Sieben & ein Streich"
Sonntag, 10. Dezember 2017
16:00 - Winter- und Weihnachtsmärchen
... - einer Vogelscheuche abgelauscht. Berührende Erzählungen von Weihnachtsnot und Weihnachtsglück. | Familienprogramm * an den Advents-Sonntagen 03.12. & 10.12. & 17.12. in der A...
Mittwoch, 13. Dezember 2017
19:00 - En underbar jävla jul | Holy Mess
SE 2015 | R Helena Bergström | Robert Gustafsson, Maria Lundqvist, Anastasios Soulis 108 Min. | OmdU
Sonntag, 17. Dezember 2017
16:00 - Winter- und Weihnachtsmärchen
... - einer Vogelscheuche abgelauscht. Berührende Erzählungen von Weihnachtsnot und Weihnachtsglück. | Familienprogramm * an den Advents-Sonntagen 03.12. & 10.12. & 17.12. in der A...

Logo des Kulturhus Berlin e.V. KULTURHUS BERLIN | Tel (Mo-Mi/Fr): +49.(0)30.2093-4952 | Email: info (at) kulturhus-berlin.de